Pressespiegel

Hochfelder starten einen Weltrekordversuch

Duisburg. Mit dem Aktionstag "1000 Besen für Hochfeld" am Sonntag, 14. Juli, wollen die Hochfelder einen Eintrag ins Guinness Buch der Weltrekorde bekommen. Finden sich mindestens 1000 freiwillige Helfer zum gemeinsamen Fegen zwischen 12 und 14 Uhr zusammen, ist ihnen der Titel sicher.


RPONLINE.de weiterlesen...

13.06.2013 - Blindenwerkstatt Kaniss in der "Aktuellen Stunde"

Unsere Manufaktur war in der Aktuellen Stunde des Westdeutschen Rundfunk eine kleine Reportage wert. Es wurde ein schönes kleines Portrait von uns. Viel Spaß beim Zusehen.

1000 Besen für Hochfelds Weltrekordjagd startet

Duisburg (RP). 1000 Besen für Hochfeld – so ist ein Aktionstag überschrieben, der am Sonntag, 14. Juli, stattfindet. Getreu dem Motto "Nicht meckern, sondern selber fegen" wird im wahrsten Sinne des Wortes vor der eigenen Tür gekehrt. Hierbei soll sinnvolles bürgerliches Engagement gepaart mit jeder Menge Spaß die Öffentlichkeit sensibilisieren. Schließlich gilt Hochfeld als sogenannter "Problemstadtteil".


RPONLINE.de weiterlesen...

Besen aus der Blindenwerkstatt

Duisburg (RPO). In Hochfeld ist die Blindenwerkstatt A. Kaniss zu finden. Seit über 70 Jahren stellt das Unternehmen hochwertige Haushaltsbürsten aus Naturmaterialien her. Die Werkstatt ist staatlich anerkannt.


RPONLINE.de weiterlesen...

Seiten