Wir verhelfen blinden und sehbehinderten Mitmenschen zu Selbstvertrauen und Selbstständigkeit.

Unsere Produkte und deren Herstellung

Die Blindenmanufaktur R. Kaniss ist eine staatlich anerkannte Blindenwerkstatt und basiert auf der Idee der Werkstattgründer Jochen und Rosemarie Kaniss, deren Intention es war, blinden oder sehbehinderten Mitbürgern zu einem Arbeitsplatz zu verhelfen und durch eine fundierte Ausbildung und gezielte Förderung den Angestellten zu mehr Selbstvertrauen und Selbstständigkeit zu verhelfen und Blinden und Sehbehinderten eine sinnvolle Arbeitsumgebung zu bieten.

In der Blindenmanufaktur R. Kaniss produzieren ausschließlich Blinde und hochgradig sehbehinderte Handwerker klassische Blindenwaren von höchster Qualität.

 Es ist uns ein besonderes Anliegen, Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung kaum Chancen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt haben, eine sinnvolle Tätigkeit anbieten zu können.

Unser Team besteht aus erstaunlich leistungsbereiten und fähigen Mitarbeitern, die oft schon viele Jahre erfolgreich zusammenarbeiten.

Sie alle haben in der Blindenmanufaktur R. Kaniss nicht nur die Möglichkeit, ein eigenes Einkommen zu haben, sondern auch soziale Anerkennung durch „ Ihre Hilfe „

Über uns

Wir bieten Menschen mit Behinder-ungen eine Perpektive

Wir, die Blindenmanufaktur R. Kaniss, sind ein klassischer Handwerksbetrieb zur Herstellung von hochwertigen Alltagsartikeln. Der einzige Unterschied der uns von anderen Betrieben abhebt, unsere Mitarbeiter sind blind oder stark sehbehindert. Als staatlich anerkannte Blindenwerkstatt erfüllen alle unsere Produkte zudem die Vorgaben des Blindenwarenvertriebsgesetzes. Unsere Manufaktur schafft somit Arbeitsplätze für Menschen die auf dem freien Arbeitsmarkt nur geringe Chancen auf eine Anstellung hätten. Für unsere Mitarbeiter bedeutet diese Arbeit Unabhängigkeit und, was noch viel wichtiger ist, einen großen Beitrag zur Steigerung ihres Selbstwertgefühls.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf